Seiten durchsuchen

Datenschutzrichtlinie

Gegenstand

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Die Webseite clipinextensionsechthaar.de (nachfolgend "Webseite") wird durch Webshop-Besitzer (nachfolgend Verkäufer) betrieben und die auf diese Webseite anwendbaren Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen wurden erstellt und ausgearbeitet, um sicherzustellen, dass die Verarbeitung von persönlichen Informationen rechtmäßig erfolgt, unter Einhaltung der lokalen und internationalen Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen.

In diesen Bestimmungen wird angegeben, auf welche Weise Verkäufer, unmittelbar oder durch ihre Tochterunternehmen, persönliche Informationen sammelt und/oder verwendet, wie diese Informationen mit Anderen geteilt werden und wie es möglich ist, zu den persönlichen Informationen Zugriff zu erhalten, diese abzuändern, oder zu löschen.

Verkäufer erkennt die Rechte der Individuen im Zusammenhang mit dem Datenschutz von persönlichen Informationen an und hält diese ein. Als Beweis ihres Engagements für Datenschutzbelange, hat Verkäufer die vorliegenden Datenschutzbestimmungen ausgearbeitet, im Rahmen des weiteren Anwendungsbereichs eines globalen Modells zur Verwaltung von Datenschutzverpflichtungen, um die absolute Einhaltung des Datenschutzes sicherzustellen, der eine Grundlage der Unternehmenskultur von Verkäufer darstellt. Alle von Ihnen über diese Webseite mitgeteilten persönlichen Informationen werden ausschließlich für die nachfolgenden Zwecke verwendet.

1. Verantwortung für die Datenverarbeitung

Alle über die Webseite mitgeteilten oder über die Verbindung zu dieser gesammelten Informationen werden durch Verkäufer als für die Verarbeitung der Daten Verantwortliche verarbeitet.

Persönliche Informationen werden durch das Personal von Verkäufer verarbeitet, das dafür zuständig ist, die persönlichen Informationen handzuhaben, die im Zusammenhang mit der Benutzung der vorliegenden Webseite durch Sie gesammelt werden (es sind rein beispielshalber die folgenden Mitarbeiter gemeint):

  • das Personal, das dafür autorisiert ist, die Webseite zu verwalten und die entsprechenden Dienstleistungen zu erbringen, z.B. Kundendienst, Verwaltung der Computersysteme von Verkäufer;
  • das Personal in der Finanz-, Verwaltungs- und Buchhaltungsabteilung;
  • das Personal der Marketingabteilung.

Darüber hinaus kann Verkäufer ihre Dienstleistungsanbieter mit der Aufgabe betrauen, einige Datenverarbeitungsoperationen an ihrer Stelle durchzuführen, unter Einhaltung der von Verkäufer gegebenen Anweisungen. Diese Dienstleistungsanbieter werden persönliche Informationen in ihrer Rolle als Datenverarbeiter, die durch angemessene vertragliche Verpflichtungen gebunden sind, verarbeiten. Es handelt sich dabei, rein beispielshalber, um:

  • Dienstleistungsanbieter für die Verwaltung von Computersystemen und der Webseite (z.B. Hosting Provider, Markt- und Analysendienstleistungsanbieter, Dienstleister für Datenbankmanagement und Datenbankinstandhaltung);
  • Anbieter von Zahlungsdienstleistungen über das Internet;
  • Anbieter von mit der Bestellungserfassung zusammenhängenden Dienstleistungen, Warentransportdienstleister und/oder von anderen Dienstleistungen, die über diese Webseite verfügbar sind.

Zur Ausübung der durch die genannten Subjekte erbrachten Tätigkeiten werden durch Verkäufer Handlungsanweisungen und Verhaltensregeln zur Verarbeitung von persönlichen Informationen gegeben, in Übereinstimmung mit den vorliegenden Datenschutzbestimmungen.

2. Korrigieren oder Löschen Ihrer Daten

Sie können Ihre Personenbezogenen Daten jederzeit abrufen. Setzten Sie sich hierzu bitte per E-Mail, "info ( at ) clipinextensionsechthaar . de", mit uns in Verbindung. Auf dieselbe Weise können Sie Ihre Personenbezogenen Daten ändern oder löschen, wenn hierfür eine rechtliche Grundlage besteht. Darüber hinaus können Sie uns über die oben angegebene E-Mail-Adresse jederzeit mitteilen, wenn Sie nicht mehr zu Marketingzwecken kontaktiert werden möchten.

3. Verfahren für das Sammeln von Informationen

Verkäufer erwirbt über die Webseite persönliche Informationen über deren Besucher. Es gibt mehrere Verfahren, über die es möglich ist, in den Besitz der genannten Informationen zu kommen, wie zum Beispie:

  • Anmeldung auf der Webseite;
  • Online bzw. per E-Mail abgeschlossene Warenkäufe;
  • Informationen über das Surfverhalten eines Besuchers der Webseite;
  • Beteiligung an Wettbewerben, Promotionen, Veranstaltungen, die über die Webseite angeboten werden;
  • Kontakte und/oder die Zusendung von Informationen im Zusammenhang mit irgendeiner Garantie;
  • Kontakte mit dem Kundendienst oder mit irgendeinem anderen Kontaktpunkt von Verkäufer

4. Arten von gesammelten Informationen, Zweck und Datenverarbeitungsverfahren

Sie müssen, um eine Bestellung in Auftrag geben zu können, mindestens 18 Jahre alt sein. Der Bestellablauf besteht aus den folgenden Schritten:

  • Sie legen die Produkte, die Sie kaufen möchten, in Ihren Warenkorb.
  • Dann wählen Sie die Lieferart aus.
  • Anschließend geben Sie Ihre Lieferadresse ein.
  • Jetzt geben Sie Ihre Rechnungsanschrift sowie Ihre Bezahldaten ein.
  • Nun werden Sie gebeten, die Bestimmungen und Bedingungen zu akzeptieren.
  • Sie können, bevor Sie Ihre Bestellung abschicken, in aller Ruhe Ihre Auswahl noch einmal überprüfen und eventuelle Fehler korrigieren. Kontrollieren Sie dabei bitte den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung sowie die Versandkosten.

4.1 Quelle von persönlichen Informationen

Verkäufer verarbeitet verschiedene Arten von Informationen über den Benutzer, die aus verschiedenen Quellen stammen, wie zum Beispiel:

  • Informationen, die unmittelbar durch den Benutzer mitgeteilt werden;
  • Informationen, die durch automatische Systeme zur Verfolgung von Abläufen erlangt werden, im Zusammenhang mit der Webseite und den darüber angebotenen Dienstleistungen.

4.2 Arten von persönlichen Informationen

Verkäufer kann folgende persönliche Informationen über den Benutzer sammeln und verarbeiten:

  • Informationen, die durch den Benutzer während des Anmeldeverfahrens oder der Vervollständigung einer Bestellung mitgeteilt werden (z.B. Name und Nachname; E-Mail-Adresse; Password,; Geschlecht; Land (nationale Zugehörigkeit); Postanschrift und Telefonnummern für Zustellungen und Kontakte, die vorwiegend mit der Bearbeitung der Bestellung zusammenhängen) und andere Informationen, die in irgendwelchen durch den Benutzer vorgenommenen Mitteilungen oder Anfragen enthalten sind. Wir können den Benutzer auch darum bitten, gewisse Informationen mitzuteilen, falls wir über Probleme mit unseren Dienstleistungen auf der Webseite unterrichtet werden;
  • Informationen, die mit dem Social-Network-Profil des Benutzers zusammenhängen, sofern dieses öffentlich ist. Falls der Benutzer entscheidet, sich über Social-Network-Anwendungen einzuloggen, oder seinen/ihren Verkäufer-Webseitenaccount mit seinen/ihren öffentlichen Profilen in Social-Networks zu verlinken und seine/ihre Handlungen im Rahmen der Webseite über diese Kanäle durch die entsprechenden Plug-Ins anderen mitzuteilen (z.B. Facebook Connect, I like, fb share, etc.), werden einige vom Benutzer auf seinem/ihrem Social-Network veröffentlichten Daten durch die Webseite gesammelt und zum Zweck der entsprechenden Funktionen verarbeitet. Mit der Verwendung der besagten Plug-Ins hängt eine Weitergabe der entsprechenden Handlungen und Daten über die verbundenen Social-Networks zusammen;
  • Informationen im Zusammenhang mit der Verwendung der Webseite durch den Benutzer. Aus Sicherheitsgründen verarbeiten wir die Protokolldateien, die sich auf jede Web-Session beziehen, wenn der Benutzer das Einloggen in seinen/ihren Account vornimmt, sowie alle Daten, die mit Zahlungsoperationen zusammenhängen, die durch unseren entsprechenden Dienstleistungsanbieter vorgenommen werden;
  • Navigationsinformationen. Bei der Benutzung der Webseite durch den Benutzer, verwenden wir einige Technologien, die automatisch bestimmte Informationsgegenstände sammeln, die sich darauf beziehen, wie der Benutzer unsere Produkte und Dienstleistungen verwendet, wie zum Beispiel die IP-Adresse, oder andere einmalige Codes des Geräts (Computer, mobile oder andere Geräte), das durch den Benutzer dazu verwendet wird, um in der Webseite zu surfen, die Identifizierung als angemeldeter Benutzer oder nicht, technische Informationen, worunter z.B. die URL fallen kann, von wo der Benutzer stammt, Browser-Informationen, die Sprache. Diese Daten sind uns dabei behilflich, die Surferfahrung im Rahmen unserer Webseite und die Kaufmechanismen für unsere Produkte und Dienstleistungen ständig zu verbessern, und das korrekte Funktionieren der Webseite zu überprüfen. Diese Informationen schließen nur statistische Daten ein, die sich auf die Handlungen beziehen, die der Benutzer vornimmt und werden nicht zum Zweck gesammelt, mit den Identifikationsdaten des Benutzers verbunden zu werden.

4.3 Art der Zurverfügungstellung von persönlichen Daten

Wenn die Benutzer dazu aufgefordert werden, persönliche Daten zur Verfügung zu stellen, z.B. bei der Anmeldung auf der Webseite, wird Verkäufer sie darüber informieren, welche persönlichen Daten für die Anmeldung notwendig sind und welche hingegen freiwillig mitgeteilt werden. Durch die Nichtzurverfügungstellung von gewissen Informationen kann es unmöglich werden, den Account einzurichten (z.B. Name und Nachname) oder die Produkte zu erwerben (z.B. Daten im Zusammenhang mit der Kreditkarte oder der Debitkarte). Die Mitteilung von weiteren Informationen ist vollständig freiwillig, jedoch kann eine ausgebliebene Mitteilung auch dieser Daten dazu führen, dass bestimmte Eigenschaften der von Verkäufer angebotenen Dienstleistungen nicht erreichbar oder beschränkt verfügbar sind.

4.4 Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet "Cookies". Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einem Webserver zu Ihrem Browser versendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Im Allgemeinen verwenden wir Cookies zur Nachverfolgung Ihrer Besuche auf unserer Webseite und zur Vereinfachung von Einkaufsprozessen. Sofern erforderlich, bitten wir Sie hierzu um Ihre Zustimmung. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie bei Erhalt eines Cookies informiert werden und entscheiden können, ob das Cookie akzeptiert werden soll oder nicht. Sie können Cookies auch vollständig deaktivieren. Dann ist es allerdings möglich, dass Sie nicht alle Dienstleistungen unserer Webseite nutzen können. Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie Richtlinien und unter www.allaboutcookies.org.

Um das Surfen auf der Webseite von Verkäufer zu verbessern, verwenden wir “Cookies”.

Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Datei, die normalerweise aus Buchstaben und Nummern gebildet ist, die auf einen Computer heruntergeladen wird, falls der Benutzer bestimmte Webseiten besucht. Cookies erlauben einer Webseite die Erkennung des Computers des Benutzers, die Nachverfolgung seiner Surfvorgänge durch verschiedene Seiten einer Webseite und die Identifikation der Benutzer, die eine Webseite erneut besuchen. Cookies enthalten keine Informationen, die den Benutzer persönlich identifizieren, aber die persönlichen Daten, die wir im Zusammenhang mit dem Benutzer aufzeichnen, können von uns mit den Informationen verbunden werden, die durch die Cookies gespeichert und von uns daraus bezogen werden. Für zusätzliche Informationen über die Verwendung von Cookies verweisen wir Sie auf die Cookies-Bedingungen.

4.5 Verwendung von Web-Beacons

Die Webseite von Verkäufer kann digitale Bilder beinhalten, die als Web-Beacons erkannt werden (manchmal auch als GIF oder Pixel-Tag definiert), auch in Verbindung mit der Verwendung von Cookies, zum Zweck der Einsammlung von Informationen über die Art der Benutzung der Webseite. Web-Beacons können bestimmte Informationen liefern, die auf dem Computer des Benutzers vorhanden sind, wie zum Beispiel die Uhrzeit und das Datum, an dem die Webseite besucht wurde, die Beschreibung der Webseite, in welcher der Web-Beacon gefunden wurde, oder die Cookies selbst. Diese Web-Beacons können auch in E-Mail-Mitteilungen zu Werbezwecken gefunden werden und in Newslettern, zwecks Bestätigung, dass die Mitteilung geöffnet und gelesen wurde.

Verkäufer kann Web-Beacons von Dritten verwenden, um die Erstellung von aggregierten Statistiken über die Wirksamkeit ihrer Werbekampagnen oder über andere Aspekte im Zusammenhang mit dem Betreiben ihrer Webseiten zu erleichtern. Die Verwendung von Web-Beacons durch Dritte, um persönliche Daten zu sammeln oder Zugriff zu Ihnen zu erhalten, ist verboten, falls dies in einer nicht aggregierten Form und für andere als statistische Zwecke geschieht.

4.6 Zahlungsdetails

Falls Waren über die Webseite erworben werden, können Kreditkartendaten und andere finanzbezogene Daten eines Benutzers durch Dritte verarbeitet und benutzt werden, die den Kaufvorgang und den Zahlungsvorgang in unserem Interesse verwalten.

Verkäufer kann auch zusätzliche Informationen sammeln, wie zum Beispiel die Postleitzahl, die Mobiltelefonnummer und den Log der Transaktionen des Benutzers.

4.7 Die Daten von minderjährigen Benutzern

Die Webseite von Verkäufer ist nicht für Personen eines Alters von weniger als 18 Jahren bestimmt und Verkäufer sammelt nicht willentlich persönliche Daten über dieselben.

Falls Daten über Minderjährige unwillentlich registriert werden, nimmt Verkäufer beizeiten die Löschung der persönlichen Daten dieser Minderjährigen vor.

5. Die durch die Datenverarbeitung verfolgten Zwecke.

Die durch uns gesammelten Informationen, eingeschlossen persönliche Daten, werden von uns für die folgenden Zwecke verwendet:

  • es zu erlauben, die über die Webseite verfügbaren Dienstleistungen zu erbringen (z.B. die Verwaltung des Anmeldeverfahrens und der Zugriff auf den Account, die Verwaltung des Accounts);
  • zur Verwaltung von Bestellungen, zur Lieferung von Produkten und Dienstleistungen, zur Durchführung von Bezahlungen, zur Übermittlung von Bestellungen, Produkten und Dienstleistungen;
  • für den technischen Betrieb der Webseite und ihrer operativen Funktionen (eingeschlossen die Logistik), eingeschlossen die Lösung aller technischen Probleme, statistische Analyse, Tests und Forschung;
  • zur Vorbeugung oder Aufdeckung von betrügerischen Aktivitäten oder Missbrauchshandlungen, die unserer Webseite Schaden zufügen oder die Sicherheit der Transaktionen bedrohen;
  • zur Durchführung von Promotionen und Wettbewerben, falls angeboten;
    zur Erfüllung der Anfragen des Benutzers (z.B. die Bearbeitung von Anfragen um Informationen);
  • zur Durchführung von Promotionen und Wettbewerben, die von Zeit zu Zeit über die Webseite angeboten werden;
  • zur Kommunikation mit dem Benutzer zu Zwecken, die mit der Erbringung der Dienstleistung verbunden sind;
  • zur Promotion der Produkte, Dienstleistungen und Marken von Verkäufer, eingeschlossen die Versendung von Mitteilungen zu Werbe-, Promotions- oder Informationszwecken und von periodischen Aktualisierungen (z.B. per E-Mail, Telefon, SMS/MMS, auf dem Postweg und über Social-Networks), im Zusammenhang mit Produkten und Dienstleistungen von Verkäufer, Initiativen und Events, die durch oder in Zusammenarbeit mit Verkäufer organisiert werden. Falls der Benutzer die Zustimmung gibt, seine/ihre Daten zu Marketingzwecken zu verarbeiten, können die genannten Daten auch zum Zweck der Durchführung, per Post, Telefon oder E-Mail, von statistischen Analysen, Umfragen und Marktforschung im Zusammenhang mit den Produkten und Dienstleistungen von Verkäufer verarbeitet werden.

6. Vorherige Einwilligung/Ablehnung

Während des Anmeldevorgangs, oder nach dem Auschecken, falls es sich um nicht angemeldete Benutzer (Gast) handelt, wird der Benutzer in die Lage versetzt, ausdrücklich und freiwillig seine Zustimmung zu erteilen, dass seine/ihre Daten unter Einhaltung der vorliegenden Datenschutzbestimmungen für Marketingzwecke, darin eingeschlossen für den Erhalt von Mitteilungen zu Werbe-, Promotions- oder Informationszwecken und von periodischen Aktualisierungen (z.B. per E-Mail, Telefon, SMS/MMS, auf dem Postweg und über Social-Networks) gesammelt, verarbeitet und weitergeleitet werden, im Zusammenhang mit Produkten und Dienstleistungen von Verkäufer, Initiativen und Events, die durch oder in Zusammenarbeit mit Verkäufer organisiert werden. Falls der Benutzer seine Zustimmung gibt, seine/ihre Daten zu Marketingzwecken zu verarbeiten, können die genannten Daten auch zum Zweck der Durchführung, per Post, Telefon oder E-Mail, von statistischen Analysen, Umfragen und Marktforschung im Zusammenhang mit den Produkten und Dienstleistungen von Verkäufer verarbeitet werden. Eine solche Zustimmung kann zu einem späteren Zeitpunkt geändert werden (Opt-out), indem der Benutzer sein/ihr Profil auf dem Account von Verkäufer besucht, oder eine Mitteilung an den Kundendienst sendet. Falls ein Benutzer, der Mitteilungen per E-Mail über die Webseite erhält, es wünscht, in Zukunft keine solchen Mitteilungen mehr zu erhalten, kann der Benutzer dies erzielen, indem er die Anweisungen befolgt, die in den entsprechenden Mitteilungen enthalten sind, oder die Verfahren, die voranstehend bereits beschrieben wurden, verfolgt.

Verkäufer verpflichtet sich dazu, den Aufforderungen zum Unterlassen nachzukommen, wobei es allerdings vorkommen kann, dass ein Benutzer von uns für die Dauer von höchstens zehn Werktagen trotzdem noch Mitteilungen erhält, während seine/ihre Aufforderung bearbeitet wird.

7. Übermittlung und Austausch von Informationen

7.1 Austausch mit anderen Gesellschaften des Konzerns und mit Dritten

Zusätzlich zu den unter Artikel 2 angegebenen Personen und Rechtspersonen, kann Verkäufer einige persönliche Daten, die sie unmittelbar oder mittelbar durch Benutzer erhalten hat, sowohl innerhalb des Verkäufer-Konzerns zur Erbringung von konzerninternen Dienstleistungen (z.B. Werbemitteilungen), als auch an Dritte (öffentliche Körperschaften, Anbieter von Frachtdienstleistungen, Versicherungsgesellschaften) weitergeben, damit die Tätigkeiten durchgeführt werden können, die zur Erbringung der Dienstleistungen dienen, die durch die vorliegenden Datenschutzbestimmungen geregelt werden, darin eingeschlossen die Versendung von Produkten, die Verarbeitung von Nachfragen aller Art, die Datenanalyse, die Erbringung von Marketing-Unterstützung. Alle Dritten werden dazu verpflichtet, die genannten Informationen unter Einhaltung der anwendbaren Regelungen zu verarbeiten.

Außerdem können benutzerbezogene Informationen auch für folgende Zwecke mit Dritten ausgetauscht werden:

  • zur Ermöglichung einer Verschmelzung, einer Übernahme oder eines Verkaufs der gesamten oder eines Teils der Vermögensgegenstände unserer Gesellschaft;
  • als Reaktion auf Verfahren;
  • zur Einhaltung der von der gültigen Gesetzgebung vorgegebenen Anforderungen, zum Schutz der Sicherheit eines Individuums, zum Schutz der Rechte und des Eigentums von Verkäufer, inklusive der Notwendigkeit, die Einhaltung der Nutzungsbedingungen sicherzustellen und zur Verhinderung von Täuschungen, oder von Sicherheits- oder technischen Problemen;
  • zur Information an Geschäftspartner über die Benutzung der Webseite und über den Kauf der über diese angebotenen Produkte, als aggregierte Statistiken oder, wie auch immer, in einer Form, durch welche die Identität eines Benutzers nicht offenbart wird.

Die Benutzung von Daten durch Dritte, die nicht Teil des Verkäufer-Konzerns sind,oder Dritte, die nicht im Namen des Verkäufer-Konzerns handeln und Dritte, die im Auftrag handeln, wird durch die vorliegenden Datenschutzbestimmungen nicht geregelt.

7.1.1 Social-Media Plug-ins

Diese Webseite verwendet Social-Media Plug-ins, die durch die wichtigsten Social-Networks zur Verfügung gestellt werden (z.B. facebook.com und twitter.com). Bei Ihrem Besuch der Webseite können die Daten zu Ihrem Surfverhalten direkt an die entsprechenden Social-Networks weitergegeben werden, auch ohne ein direktes Mittun des Benutzers. Der Benutzer nimmt zur Kenntnis und erteilt seine Zustimmung, dass das Betreiben der Plug-ins von Social-Networks unmittelbar durch die Gesellschaft erfolgt, die den entsprechenden Plug-in betreibt. Wenn der Benutzer die Plug-ins nutzt, die über die Webseite verfügbar sind (z.B. das Einloggen mit den Anmeldedaten eines Social-Networks, oder das Verlinken ihres Verkäufer-Accounts mit einem Social-Network, das Anklicken der Facebook-Tasten „Like“ oder „Share“), errichtet der Browser des Benutzers eine unmittelbare Verbindung mit dem Server des entsprechenden Social-Networks, das die Inhalte des Plug-ins unmittelbar an den Browser des Benutzer sendet.

Verkäufer kann deshalb, gemäß der Nutzungsbedingungen des Social-Networks und der Datenschutzbestimmungen desselben, Daten über den Benutzer erlangen, und diese Daten gemeinsam mit den Daten des Benutzers sammeln, die bereits über die eigenen Dienstleistungen eingeholt wurden. Falls der Benutzer wählt, Daten mit den Social-Networks auszutauschen, wird Verkäufer die Daten mit diesen austauschen, im Einvernehmen mit den Vorlieben des Benutzers.

Alle Informationen, die an ein Social-Network mitgeteilt werden, unterliegen den Datenschutzbedingungen und den Geschäftsbedingungen des jeweiligen Social-Networks. Um diese Social-Networks davon abzuhalten, persönliche Informationen zu sammeln, die den Benutzer betreffen, bitten wir Sie darum, die entsprechenden Datenschutzbedingungen auf der Webseite des Social-Networks zu überprüfen.

7.1.2 Verwendung von Facebook Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/) oder dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

7.1.3 Verwendung von Google+ Plugins (z.B. „+1“-Button)

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

7.2 Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

7.3 Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragten Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

7.4 Datenübermittlung außerhalb der EU

Verkäufer kann die durch ihre Webseite ermittelten Daten an Gesellschaften des Verkäufer-Konzerns oder an Dritte mitteilen, auch wenn diese außerhalb der Europäischen Union liegen, um die Durchführung der in den Datenschutzbestimmungen angegebenen Tätigkeiten zu erlauben (z.B. Hosting-Dienstleistungen). Falls die persönlichen Daten in Staaten übermittelt werden, die für persönliche Daten nicht dasselbe Schutzniveau garantieren, oder falls für diese ein angemessenes Schutzniveau geboten wird (z.B. die Vereinigten Staaten von Amerika), stellen wir sicher, dass jeder Dienstleistungsanbieter uns gegenüber an spezifische Vertragsverpflichtungen gebunden wird, die den anwendbaren Datenschutzbestimmungen entsprechen (eingeschlossen die Einbindung in den Vertrag der Standard-Vertragsklauseln, zu denen die Europäische Kommission ihre Zustimmung erteilt hat), sofern wir nicht auf eine andere rechtliche Grundlage vertrauen können, die die Übermittlung von persönlichen Daten betrifft.

8. Sicherheit und Datenschutz

Verkäufer verpflichtet sich, die Benutzerinformationen zu schützen. Verkäufer hebt hervor, dass das Password einen der Schutzmechanismen des Accounts verkörpert und fordert die Benutzer deshalb dazu auf, ein ausreichend sicheres Password zu wählen und dieses an einem sicheren Ort aufzubewahren und den Zugang zu diesem über den eigenen Computer und Browsers zu beschränken, sowie die Verbindung zur Webseite zu trennen, nachdem sie diese besucht haben. Verkäufer verfolgt auch die im Rahmen der Webseite durchgeführten Tätigkeiten, um eine nicht genehmigte Verbreitung von Kreditkartennummern oder anderen persönlichen Daten zu verhindern. Darüber hinaus findet ein sicheres System zur Genehmigung von Bezahlungen über Kreditkarten und zur Aufdeckung von betrügerischen Tätigkeiten Anwendung. Verkäufer verwendet das Standard SSL (Secure Sockets Layer), um die Geheimhaltung Ihrer persönlichen Informationen zu schützen.

Verkäufer verpflichtet sich, die Informationen zu schützen, die Sie vonseiten der Benutzer erhält. Alle zur Verfügung gestellten persönlichen Informationen werden auf sicheren Servern und innerhalb ihrer internen Systeme aufbewahrt. Verkäufer verwendet angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um Informationen vor nicht genehmigten Zugriffen, oder vor nicht genehmigten Abänderungen zu schützen, sowie vor der Verbreitung oder Verteilung von Daten. Um nicht genehmigten Zugriffen vorzubeugen, um die Korrektheit der Daten zu schützen und um eine korrekte Verwendung der Informationen sicherzustellen, werden durch Verkäufer physische, elektronische und verwaltungstechnische Maßnahmen angewandt, durch die die Informationen und Daten, die in unserem System aufbewahrt werden, abgesichert und geschützt werden.

Informationen über Kaufvorgänge (z.B. Kreditkartennummer) werden auf eine sichere Art und Weise behandelt, durch ausgewählte Dienstleistungsanbieter, die garantieren, dass sie die am besten angemessenen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen haben.

Obschon kein Computersystem vollständig sicher ist, glaubt Verkäufer, durch die Maßnahmen, die sie umgesetzt hat, die Möglichkeit von Sicherheitsproblemen auf ein den betroffenen Daten angemessenes Schutzniveau reduziert zu haben.

9. Aufbewahrung und Löschung von Informationen

Verkäufer hat Zugang, verwendet, verarbeitet, legt ab und bewahrt die gesammelten persönlichen Informationen ausschließlich zu den Zwecken auf, die im vorliegenden Dokument beschrieben werden, in Übereinstimmung mit der vom Benutzer ausdrücklichen eingeholten Zustimmung.

Insbesondere werden persönliche Informationen ständig unter Berücksichtigung der folgenden Punkte behandelt:

  • der Zwecke, zu denen sie gesammelt wurden;
  • der durch den Benutzer erteilten Zustimmung;
  • der lokalen und internationalen Rechtsbestimmungen.

Persönliche Informationen werden unter Einhaltung der Sicherheitsanforderungen von Verkäufer aufbewahrt und gelöscht, für die Dauer, die notwendig ist, um die Ziele zu verfolgen, zu deren Zweck die Daten gesammelt und weiter verarbeitet wurden, unter Berücksichtigung der durch die anwendbare Rechtsordnung verlangten Aufbewahrungspflichten (z.B. Aufbewahrung von Buchhaltungsunterlagen).

Ein Benutzer kann die Löschung seiner/ihrer Daten und des jeweiligen Benutzer-Accounts verlangen, sofern ein solcher besteht; in diesem Fall wird Verkäufer dem entsprechenden Verlangen des Benutzers nachkommen, sofern Verkäufer nicht durch die anwendbare Gesetzgebung dazu verpflichtet ist, die entsprechenden persönlichen Informationen aufzubewahren.

10. Die Rechte des Benutzers in Bezug auf die persönlichen Informationen

Unbeschadet der weiteren Rechte, die gemäß Art. 7 des italienischen Datenschutzgesetzes (Gesetzesvertretende Verordnung 196/2003) oder aufgrund anderen anwendbaren Rechts bestehen, stellt Verkäufer den Benutzern Mittel zur Verfügung, um die bereits mitgeteilten Daten abzuändern und zu korrigieren. Jeder angemeldete Benutzer hat Zugriff auf seine/ihre eigenen Informationen und kann diese abändern. Es ist außerdem für die Benutzer möglich, an Verkäufer bereits mitgeteilte Anweisungen über den Erhalt von E-Mails und anderen von Verkäufer stammenden Mitteilungen zu modifizieren und abzuändern. Die Benutzer können auch eine Löschung ihrer Informationen im Zusammenhang mit ihrem Account verlangen.

Gemäß Artikel 7 des italienischen Datenschutzgesetzes verfügt der Benutzer über bestimmte Rechte, darin eingeschlossen das Recht, jederzeit eine Bestätigung darüber zu erhalten, wie seine/ihre Informationen aufbewahrt werden, welche Daten aufbewahrt werden und aus welcher Quelle sie stammen, ihre Korrektheit und Aktualisierung zu überprüfen und zu verlangen, dass seine/ihre Informationen ergänzt oder berichtigt werden. Der Benutzer verfügt ebenfalls über das Recht, zu verlangen, dass Daten die auf gesetzwidrige Art verarbeitet wurden, gelöscht, anonymisiert oder blockiert werden und sich einer weiteren Verarbeitung dieser Daten aus berechtigtem Grund zu widersetzen.

Um Ihre oben genannte Rechte auszuüben und um Informationen über die Daten zu verlangen, die wir aufbewahren, können Sie an folgende E-Mail-Adresse schreiben "info ( at ) clipinextensionsechthaar . de". Verkäufer wird innerhalb einer angemessenen Frist antworten, nach Überprüfung der Identität der Person, die sie diesbezüglich kontaktiert hat.

11. Kontaktinformationen

Falls der Benutzer Fragen oder Bemerkungen im Zusammenhang mit den vorliegenden Datenschutzbestimmungen mitteilen möchte, können wir diesbezüglich unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktiert werden: "info ( at ) clipinextensionsechthaar . de".

12. Abänderung der Datenschutzbestimmungen

Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen können abgeändert werden; wir raten Ihnen deshalb, die anwendbaren Datenschutzbestimmungen regelmäßig zu überprüfen. Falls Verkäufer irgendwelche Änderungen vornimmt, die sie als wichtig erachtet, werden die Benutzer über die Webseite darüber in Kenntnis gesetzt.

13. Links zu Webseiten von Dritten

Während Sie auf unserer Webseite surfen, können Inhalte angezeigt werden, die mit Webseiten von Dritten verlinkt sind. Verkäufer hat keinen Zugriff oder Kontrolle über die Cookies, oder über andere Funktionen, die durch die Webseite von Dritten verwendet werden und die Verfahren, die auf diese verschiedenen Webseiten Anwendung finden, unterstehen nicht unseren Datenschutzbestimmungen. Deshalb sollten Sie unmittelbar diese Dritten zwecks Mitteilung von zusätzlichen Informationen über deren Datenschutzverfahren kontaktieren und/oder befragen.

 

Diese Bestimmungen und Bedingungen wurden zuletzt am 11 Oktober 2014 aktualisiert.

Back to top